über uns


kleine band - ganz gross


bewaffnet mit akustischer- und elektrischer gitarre, zwei gesängen und satten grooves erobern die zwei murphys seit 2010 die herzen der zuhörer im in- und ausland.

die herausforderung bestand darin, nur zu zweit auf der bühne zu stehen, aber zu klingen wie eine "grosse" band. es galt, neue massstäbe an musikalischer vielseitigkeit zu setzen.

und warum sollten kleine clubs auf grosse parties verzichten?... dachte sich nori rickenbacher und verschanzte sich mit einem guten vorrat an murphy's bier im studio. dort spielte er sämtliche benötigten instrumente selber ein, welche ab sofort live als fundament dienen sollten, sprich: drums, bass, piano, loops usw...

"wir machen quasi mit uns selber musik", meint rickenbacher, "und man kann mit gutem gewissen behaupten, dass bei the murphys alles handgemacht ist...perfekt vorbereitet und schön angerichtet...aber immer handgemacht."

.
 "wir machen keine kunst, wir machen entertainment"

ihre "künstlerische ader" leben die beiden in anderen projekten aus, wo sie ihre eigenen songs komponieren und versuchen, der welt etwas mitzuteilen.
the murphys aber sind entertainment pur! sozusagen eine mischung aus liveband und dj. dank ihrer spontanität sind sie in der lage, eine grosse party anzuzetteln, die leute miteinzubeziehen und richtig dampf zu machen. Ob an einem Firmenanlass, Geburtstagsparty, Hochzeitsparty oder Stadtfest..."die bühne ist unser zu hause" meint lolo märchy und das merkt man vom ersten ton an. nach weit über tausend konzerten mit diversen bands sollte dies auch so sein. "unsere spielfreude konnten wir uns jedoch erhalten wie am ersten tag" sagt nori rickenbacher, "das ist unser ass im ärmel!"

nori rickenbacher 

der leadsänger nori rickenbacher ist als gewinner des grossen prix walos kein unbeschriebenes blatt in der schweizer musikszene. er hat 3 solo-cd’s veröffentlicht, darunter ein major-deal mit EMI. er wird heute noch von diversen radiostationen gespielt und hat auf wohl jeder grossen bühne in der schweiz gespielt, von montreux über das hallenstadion bis zu all den grossen open airs wie gampel, st gallen usw…
zahlreiche fernsehauftritte und touren als sänger oder schlagzeuger im in- und ausland im vorprogramm von
anastacia, bryan adams oder eric clapton stehen in seinem palmares. 2017 engagierte ihn das schweizer
fernsehen als background sänger für den eurovision song contest in kiew, der grösste fernsehevent der
welt mit ca. 200 millionen zuschauern.
den ganzen tag zu hören ist seine stimme auf radio pilatus, wo er sämtliche station-id's in london eingesungen hat....radio pilatus ;-)

www.rickenbacher-music.com

youtube links:
broken strings duet sandra studer - offline show
help me out - rickenbacher live @ seat session
gib nid uf - CH play SRF
heiwäg - CH star TV
usziit - CH live srf bi de lüt
usziit - CH live happy day
tonight - rickenbacher live @ seat session
living for agility - live luxembourg agility world championship
why should she wait - duet caroline chevin @ seat session


lolo märchy  

früher, als die haare nicht lang genug sein konnten, konnte auch der sound für lolo nicht hart genug sein. so entwickelte er anfangs der 80er jahre mit seiner damaligen band fast popes einen grunge-metal-sound, 10 jahre bevor die band nirvana ihr album nevermind veröffentlichte. als lolo auf den sänger flavio H. traf, wurde die musik etwas gemässigter und die band purple heart entstand, welche 1990 unter eigenem label ein auch international beachtetes album auf den markt brachte. als sich die band nach 6 jahren langsam auflöste, begann sich lolo diversen band-, studio- und coverprojekten zu widmen. lolo war schon immer musikalisch vielseitig interessiert. sein motto: klassik, jazz, world-musik, pop, metal – der stil ist egal – hauptsache die qualität stimmt. er komponierte und produzierte gerne eigene songs und andere bands. unter anderem produzierte er die alben «funky sexy heavy» der band nameless (mit nori rickenbacher, damals noch am schlagzeug), und die debut cd der metal band tenebre. 2005 stieg er in die von caroline chevin und nori rickenbacher gegründete cover-band freexone ein, aus welcher später die cover band caroline chevin unplugged entstand. 

seit nun über 10 jahren ist lolo treuer mitstreiter von nori und bereist mit ihm als the murphys die ganze schweiz und ab und zu geht`s auch mal weiter weg.



youtube links: 

purple heart live volkshaus zürich 1991

hold me - lolowitch